Frauenkreis I


Rückblick: 40jähriges Jubiläum des Frauenkreises I


Seit dem Frühjahr 1978 trifft sich der Frauenkreis I alle vierzehn Tage mittwochsnachmittags bzw. in der Sommerzeit mittwochsabends im Gemeindehaus an der Kirche. Er ist damit der am längsten bestehende aktive Kreis unserer Kirchengemeinde. Dieses schöne Jubiläum bot Anlass, im Gottesdienst am 2. Advent innezuhalten, zu danken und zurückzuschauen:
Die Frauen erinnerten sich an viele Ereignisse, die sie in dieser langen Zeit miteinander erlebt haben. An das, was ihnen als Gruppe in schweren Zeiten Halt gegeben hat. Auch an die Menschen, die den Frauenkreis in der Vergangenheit geprägt haben, inzwischen aber nicht mehr unter uns sind. Pastor Schneider bedankte sich bei den Damen für alles Mithelfen und Mitwirken in den vergangenen Jahrzehnten, das das kirchliche Leben in Hinte bereichert hat. Im Anschluss an den Gottesdienst waren alle Besucherinnen und Besucher zum Teetrinken im Chorraum der Kirche eingeladen.

Ansprechpartner für den Frauenkreis I ist Anneliese Eckert.

Frauenkreis I


Der Frauenkreis I trifft sich wieder am Mittwoch, den 13. Februar, anders als sonst um 19 Uhr im Gemeindehaus an der Kirche. An diesem Abend stimmt sich der Frauenkreis zusammen mit dem Frauenkreis II und allen interessierten Frauen aus unserer Gemeinde auf den diesjährigen Weltgebetstag ein.

Frauenkreis II

Der Frauenkreis I trifft sich am Mittwoch, den 13. Februar zusammen mit dem Frauenkreis I und allen interessierten Frauen um 19 Uhr im Gemeindehaus an der Kirche zum Weltgebetstags-Abend, der in diesem Jahr von Frauen aus Slowenien vorbereitet worden ist.
Für Mittwoch, den 13. März ist um 19.30 Uhr ein Filmabend im Gemeindehaus Haskamp vorgesehen. Am Mittwoch, den 10. April ist um 19.30 Uhr ein österlicher Abend geplant, ebenfalls im Gemeindehaus Haskamp.

 

 

Ansprechpartner für den Frauenkreis II sind Marianne de Voß und Maria Smit ( nachmittags).